Heilpädagogisches Reiten bei Araconn - Dagmar Güttig:

Wenn das Fühlen jedes Sprechen überflüssig macht . . .

Basale Kommunikation



Basale Kommunikation ist ein körperorientiertes, heilpädagogisches Konzept.

Es dient dem Aufbau einer kommunikativen Beziehung mit Menschen, die sich sprachlich nicht ausdrücken können.

„Basal“ bedeutet im Griechischen soviel wie von unten, von der Basis ausgehend, etwas grundlegendes.

Gefühle sind unabhängig von einer verbalen Kommunikation. Gerade ein Mensch, der nicht in der Lage ist, verbal zu kommunizieren, für den kann der Ausdruck - das Spüren und Geben von Gefühlen - ein Geschenk  sein.


Links

 

 

Seit Juni 2014 steht auf dem Hof eine Ferienwohnung zur Verfügung - Ferienwohnung.Araconn.com


Ins Leben gerufen wurde der Begriff der Basalen Kommunikation von Winfried Mall, der sein Konzept speziell für Menschen mit schwersten Beeinträchtigungen entwickelt hat.

www.winfried-mall.de

 
 

Das heilpädagogische Reiten und Voltigieren ist eine ganzheitliche Therapieform.

Sie umfasst mit Hilfe des Pferdes ein breites Spektrum an Interventionen -

bei Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen:


pädagogisch  *  psychologisch  *  psychotherapeutisch  *  rehabilitativ  *  soziointegrativ


Im Vordergrund steht bei Araconn deswegen nicht die klassische Ausbildung im Reiten, sondern die individuelle Förderung. Übergreifendes Ziel ist eine positive Verwandlung - im Befinden und im Verhalten. 


Im Umgang mit dem Pferd und beim Reiten wird der Mensch ganzheitlich angesprochen:

körperlich, emotional, kognitiv und sozial. Die Anbahnung der Beziehung mit dem Pferd, die Pflege, das Führen, die Mithilfe bei der Versorgung und ggf. Gruppenerlebnisse sind wesentliche Bestandteile der Methode.


Auf dem Pferd kann sich der „Reiter“ dem lösenden Bewegungsrhythmus angstfrei hingeben uns gymnastische Übungen ausführen. Ausreiten auf dem Handpferd oder aktives Reiten lernen bieten sich als weiterführende Perspektiven an.


In einem individuellen Therapieplan können verschiedene Verhaltensweisen, Funktionen und Ziele berücksichtigt werden.